Junges Forum

 

Das Junge Forum der DGTHG wurde im Rahmen der 41. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie 2012 in Freiburg gegründet.

Das Junge Forum soll die Interessen junger Kolleginnen und Kollegen in der DGTHG vertreten und als Bindeglied zwischen Gremien der DGTHG, Assistenten und Studenten fungieren. Die Ziele sind Ideen und Anregungen zur Verbesserung der extra- und innerklinischen Weiterbildung zu erarbeiten, den klinischen und wissenschaftlichen Austausch zwischen den Assistenten zu fördern, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf voranzutreiben sowie nationale und internationale Kooperationen zwischen Assistenten aufzubauen.

Mitglieder des federführenden Ausschusses

 

Sprecher (2016-2017)

Dr. Daniel-Sebastian Dohle
Klinik für Thorax- und Kardiovaskuläre Chirurgie
Westdeutsches Herzzentrum Essen

 

 

 

 

Stellvertreter (2016-2017)

Dr. Sven Helms
Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie
Herz- und Diabeteszentrum NRW,
Bad Oeynhausen

 

 

 

Schriftführerin (2016-2018)

Najla Sadat
Klinik für Kardiovaskuläre Chirurgie Universitätsklinikum Düsseldorf

 

 

 

 

Beirat (2015-2017)

Dr. Friederike Schlingloff
Klinik für Herzchirurgie Asklepios Klink St. Georg, Hamburg

 

 

 

 

Beirat (2015-2017)

Oliver Heyn
Herzchirurgische Klinik und Poliklinik der
Ludwig-Maximilians-Universität Klinikum Großhadern, München

 

 

 

 

Beirat (2015-2017)

Dr. Anna Lena Emrich
Klinik und Poliklinik für Herz- und Gefäßchirurgie
Universitätsmedizin Mainz

 

 

 

Beirat (2016-2018)

Dr. Josephina Haunschild
Klinik für Herzchirurgie Herzzentrum Leipzig,
Universität Leipzig

 

 

 

 

Beirat (2016-2018)

Dr. Isabella Halbroth
Klinik und Poliklinik für Herz-und Gefäßchirurgie
Universitätsmedizin Mainz

 

 

 

 

Beirat (2016-2017)

Dr. Maximilian Lühr
Herzchirurgische Klinik und Poliklinik der
Ludwig-Maximilians-Universität Klinikum Großhadern, München

 

 

 

 

Beirat (2016-2018)

Dr. Fabian Emrich
Klinik für Herzchirurgie Herzzentrum Leipzig – Universität Leipzig